Special Olympics, 2017



Foto: by GEPA pictures GmbH




Am 20.3.2017 fuhren alle Kinder und LehrerInnen der VS St. Bartholomä zu den Bewerben der „Special Olympics“ nach Graz. Zu unserer großen Freude begleiteten uns auch mehrere Eltern. Bereits im Bus stattete uns unserer Elternvereinsobmann Peter Gogg mit österreichischen Fahnen und Fanutensilien aus, um unsere Athletinnen und Athleten gebührend anfeuern zu können. In der Stadthalle angekommen, wurden wir über Lautsprecher herzlich begrüßt und konnten gleich das Spiel Österreich gegen Indien im Floorball miterleben. Es war für uns LehrerInnen sehr berührend zu sehen, mit welch großem Enthusiasmus unsere Athleten spielten und unsere Kinder sie anfeuerten. Die Begeisterung wurde noch größer, als auch im Spiel Österreich gegen Irland im Floorhockey, wieder die österreichische Mannschaft als Sieger hervorging. Aber auch unsere SchülerInnen durften verschiedene sportliche Aktivitäten zwischen den Spielen ausprobieren und trafen auch die beiden Maskottchen der Special Olympics zum Fototermin. Mit vielen wunderschönen Eindrücken, kehrten wir wieder nach St. Bartholomä zurück und freuten uns über den gelungenen Ausflug.