Kennenlernen der Gemeinde 3.Klasse 2016



„Wir lernen unsere Gemeinde und unsere nähere Umgebung kennen“ heißt es für die Kinder der 3.Klasse schwerpunktmäßig im Sachunterricht, und so darf neben einigem Faktenwissen und Kartenlesen auch der Besuch von Gemeindeeinrichtungen und Betrieben in St. Bartholomä und angrenzenden Gemeinden nicht fehlen.
So besuchten die Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr bereits zu Weihnachten das Altersheim in St. Oswald und im März das Altstoffsammelzentrum in St. Bartholomä.

Am 1.Juni 2016 folgte ein Lehrausgang zur Firma SFL in Stallhofen. Nach einem einstündigen Fußmarsch von der Schule nach Stallhofen konnten die Kinder das Werk in einer Werksführung näher kennenlernen und gestärkt nach einer Jause auch ein eigenes Werkstück unter fachkundiger Führung in der Lehrwerkstätte anfertigen. „Da werde ich später einmal arbeiten!“, war zu vernehmen, was wohl das beste Zeichen dafür ist, dass es den Kindern gefallen hat.

Natürlich darf auch ein Besuch beim Bürgermeister nicht fehlen, den wir am 14.06.2016 antraten. Gut vorbereitet und mit 35 Fragen gerüstet machten wir uns auf den Weg ins Gemeindeamt, wo sich BM Birnstingl im Sitzungssaal den vielen Fragen stellte und geduldig Auskunft gab.

Ein herzliches Dankeschön an alle, die uns bei unseren Lehrausgängen immer wieder ihre Zeit und ihr Wissen zu Verfügung stellen und so einen Unterricht außerhalb des Klassenzimmers ermöglichen.